Telefon: 035209 20570
Telefax: 035209 29047
info@grundschule-niederschoena.de

Schulgasse 1
09633 Halsbrücke 
OT Niederschöna

Aktuelle Termine

18.01.-22.01.2021 - Aufgaben Klasse 2

Liebe Eltern der Klasse 2,

den Wochenplan für diese Woche und 2 Arbeitsblätter finden Sie im Bereich Formulare.

 

 

13. Januar - Aufgaben Englisch Klasse 4

 Liebe Eltern der Klassen 4,

Aufgaben für Englisch und dazugehörige Arbeitsblätter finden Sie im Bereich Formulare.

 

12. Januar - Anpassung der Winter- und Osterferien

Aufgrund der Corona-Pandemie werden in diesem Jahr die Winter- und Osterferien verschoben.

Der neue Termin für die Winterferien ist die Woche vom 1. bis zum 5. Februar. Danach ist geplant, dass die Schulpflicht wieder in Kraft tritt. Es besteht die Möglichkeit, die Kinder von der Schulbesuchspflicht zu befreien, wenn Sie zum Beispiel in den ursprünglich anberaumten Winterferien Urlaub genommen haben. Übermitteln Sie bitte hierfür eine schriftlich Begründung und den angedachten Zeitraum, sodass wir Ihr Kind freistellen können.

Die Bildungsempfehlung für die 4. Klasse wird am 10. Februar ausgegeben. Auch alle anderen Klassen sollen an diesem Tag ihre Halbjahreszeugnisse erhalten.

Die Osterferien werden vorgezogen und um eine Woche verlängert. Der Termin ist für den 27. März bis zum 10. April angesetzt.

 

11. Januar - Aufgaben Klasse 2

Liebe Eltern der Klasse 2,

den Wochenplan für diese Woche und 3 Arbeitsblätter finden Sie im Bereich Formulare.

Liebe Kinder,

solltet ihr in dieser Woche nicht alle Aufgaben schaffen, dürft ihr sie in die nächste Woche verlagern. Ich werde das im nächsten Wochenplan berücksichtigen.

Viele Grüße

Frau Schumann

 

6. Januar - Verlängerung der häuslichen Lernzeit bis 29. Januar

Sehr geehrte Eltern,

wie das Landesamt für Schule und Bildung mitteilte, wird die aktuelle häusliche Lernzeit bis zum 29. Januar verlängert. Das heißt, die Schule bleibt für den Unterricht geschlossen und es werden neue Wochenpläne durch die Klassenleiterinnen verteilt.

Es besteht weiterhin die Möglichkeit, Ihr Kind in der Notbetreuung anzumelden. Beachten Sie hierbei die Liste mit den systemrelevanten Berufen, die Sie auf der Homepage unter Formulare finden. Melden Sie Ihr Kind hierfür bitte rechtzeitig an!

Freundliche Grüße

M. Wellnhofer

 

14. Dezember

Die aktuelle Sächsische Corona-Schutzverordnung sowie eine Liste der Berufsgruppen, welche Anspruch auf Notbetreuung haben und die nötigen Formulare für die Notbetreuung finden Sie im Bereich Formulare auf unserer Homepage.

Unsere Schule bietet eine Notbetreuung in der Zeit von 7.30 bis 12.00 Uhr an. Danach gehen die Kinder in den Hort. Bitte melden Sie Ihr Kind selbstständig zum Mittagessen an.

 

01. Dezember - Corona-Schutzregeln in der Schule 

- auf den Gängen und insbesondere in der Garderobe soll auch von den Kindern ein Mund- und Nasenschutz getragen werden. Dies betrifft an sich lediglich die wenigen Minuten zum Umkleiden zur Hofpause, die aufgrund des reibungslosen Stundenplanablaufs zur gewohnten Zeit erhalten bleibt. Im Klassenzimmer müssen keine Masken getragen werden. 

- Die Mittagspause wird von den Klassen gestaffelt eingenommen. Die Zeiten ergeben sich intern. An den generellen Endzeiten des Unterrichts verändert sich nichts. 

- Alle gängigen Hygieneregeln gelten weiterhin.

- Schulfremden Personen ist das Betreten des Gebäudes untersagt. Bereits auf dem Schulgelände herrscht eine Maskenpflicht.

- Alle GTAs entfallen. 

- Sämtliche Versammlungen, Elternabende, Veranstaltungen, Wandertage oder Ähnliches entfallen. 

 

30. Oktober - Ausfall Schwimmunterricht

Lt. einer Mitteilung des Johannisbades Freiberg bleibt das Bad ab 2.11.2020 geschlossen. Das betrifft leider auch den Schwimmunterricht der Klasse 2.

 

 17. September - Handlungsleitfaden für Kinder mit Krankheitssymptomen

Formulare

Sehr geehrte Eltern,

die Herbstzeit steht vor der Tür und damit auch ein erhöhtes Risiko für Erkältungen. Unter dem Menüpunkt Formulare finden Sie einen Handlungsleitfaden, der Sie in den Fragen nach Corona und weiteren Verfahrensweisen bei Krankheitssymptomen unterstützt.

 

1. und 2. Juli 2021

Unterrichtsfreie Tage